Professionelle Video Analysen

Erlebe deine Tenniswelt in völlig neuen Dimensionen - Freude und Fortschritt inklusive.

Dein Nutzen

Nach deinem Training oder Match kannst du dein Spiel nach Wunsch analysieren. Es stehen dir viele Videoclips zur Verfügung. 

Beispiele für Matches 

  • Ballwechsel mit bestimmtem Resultatstand (z.B. Deuce)
  • Gewonnene Breakbälle 
  • Verlorene, lange Ballwechsel
  • 5 minütige Matchzusammenfassung

Beispiele für Trainings 

  • Rückhandschläge an Grundlinie 
  • Erste Aufschläge in Zeitlupe 
  • Zoomen im laufenden Videoclip
  • Treffmoment Vorhandschläge
 
 
 

KITRIS Video - Gebrauch im Match

Wie kannst du KITRIS Video in einem Match einsetzen?

Wir zeigen dir in diesem Video, wie du den Datentracker KITRIS KIT mit einer beliebigen Videokamera synchronisieren und dein Match im Anschluss auf deinem Computer analysieren kannst. 

 
 
 

Funktionsweise

Die Videospuren und die Datenspuren werden von der KITRIS Video Applikation synchronisiert. Da KITRIS in der Lage ist, aus den aufgezeichneten Daten alle Informationen zu Schlägen, Matchsituationen etc. zu berechnen, kann jede von dir gewünschte Sequenz in Sekundenbruchteilen angezeigt werden. Video schneiden, Betrachten von uninteressanten Szenen etc. gehört nun der Vergangenheit an.

Funktionsweise KITRIS Video

Und so geht es: Du trägst ein KIT an deinem Schlagarm und nimmst deine nächste Trainingseinheit mit einer geeigneten Kamera auf. Nach dem Training importierst du deine Trainingseinheit in die KITRIS Video Applikation und verbindest sie mit den Daten vom KIT. Und los geht es mit der Video Analyse!

So Funktioniert KITRIS Video

Video Analysen

Unsere Video Applikation steht dir als Beta-Version zum Download im Webclient oder auf unserer KITRIS Help Seite zur Verfügung.

Mein erstes Mal

Beitrag von Marco Keller im Schweizer Tennis Magazin Smash.

 

Stay on the ball.
Jetzt Newsletter registrieren.

 

© 2017 KITRIS AG ·  Felsenhofstrasse 42 · 8635 Dürnten · Switzerland · Impressum
Webpartner ONFLOW