Nutzen für Tennisspieler    Nutzen für Coaches     Nutzen für Tennisschulen     Nutzen für Eltern

 
 

NUTZEN FÜR COACHES

KITRIS unterstützt professionell arbeitende Coaches in ihrer täglichen Arbeit auf und neben dem Platz. Die lückenlos geführte Trainingsdokumentation gibt dem Coach eine Orientierung zu Trainingsinhalt, Trainingsintensität und Trainingsvolumen. Zudem hilft KITRIS dem Coach bei der objektiven und faktenbasierten Matchanalyse. Dadurch können Trainingsinhalte in Bezug auf erfolgsrelevante Faktoren im Match schnell und individuell angepasst werden, wodurch die Kontrolle über die mittel- und langfristige Leistungsentwicklung stets vorhanden ist. Diskussionen mit Eltern und anderen Beteiligten basieren künftig weniger auf subjektiven und emotionalen, sondern überwiegend auf objektiven und sachlichen Grundlagen.

 
 

NUTZEN IN STICHWORTEN

  • Gezieltere Matchvorbereitung
  • Objektivere Matchnachbearbeitung
  • Trainingsdokumentation und -kontrolle
  • Verbesserte Trainings- und Wettkampfplanung
  • Effektiveres Training
  • Attraktiveres Training
  • Faktenbasiertes Fern-Coaching 
Nutzen für Tennis-Coaches
 
 
 

IM TRAINING

Der Coach erhält eine vollständige Trainingsdokumentation und -kontrolle aller seiner betreuten Spieler. Monatliche Zielvereinbarungen und automatisierte Zielprüfung erlauben die Ausrichtung auf Ergebnisse, geben mehr Orientierung in der Trainingsplanung und erhöhen die Motivation beim Spieler durch zielorientierte Einheiten. Das Training findet strukturierter, kontrollierter, ruhiger und damit auch effektiver statt.

Die Videotechnologie von KITRIS erlaubt, Schlagsequenzen von verschiedenen Spielern zeitgleich mit zwei Kameras aufzunehmen und anschliessend die gewünschten Schläge eines gewählten Spielers ohne grossen Bearbeitungsaufwand wiederzugeben. Die Kameras können dazu an einem beliebigen Ort platziert werden, wodurch sich der Coach auf das Training konzentrieren kann und sich nicht um die Kameraführung kümmern muss.

IM MATCH

Wenn der Coach bei einem Wettkampf seines Schützlings dabei ist, kann er sich voll und ganz auf das Match konzentrieren und muss nicht den Matchverlauf dokumentieren.

Die automatische Auswertung der Matchdaten gibt dem Coach alle wichtigen Fakten zum Match wie Ballwechsellänge, Matchprotokoll mit beliebigen Filtermöglichkeiten, Aufschlagquote und vieles mehr.

Wenn der Coach am Match nicht dabei ist, kann er sich nach Matchende dank der Videotechnologie die Matchhighlights in wenigen Minuten anschauen oder gezielt zu jenen Situationen navigieren, welche für ihn interessant sind.

 
So Funktioniert KITRIS Video

Video Analysen

Unsere Video Applikation steht dir als Beta-Version zum Download im Webclient oder auf unserer KITRIS Help Seite zur Verfügung.

Mein erstes Mal

Beitrag von Marco Keller im Schweizer Tennis Magazin Smash.

 

Stay on the ball.
Jetzt Newsletter registrieren.

 

© 2017 KITRIS AG ·  Felsenhofstrasse 42 · 8635 Dürnten · Switzerland · Impressum
Webpartner ONFLOW